Michel Vaillant - Im Namen des Sohnes

Das neue Team um Philippe Graton, bestehend aus Denis Lapière (Text), Benjamin Benéteau (Hintergründe u. Fahrzeuge) und Marc Bourgne (Figuren), wird im November in Frankreich sein Debüt feiern. Hierzulande muss der Fan sich noch bis Februar 2013 gedulden bis er die in der ZACK Edition erscheinende deutsche Ausgabe „Im Namen des Sohnes“ in den Händen halten kann.

Newsarchiv

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2

Durch seinen enormen Erfolg hat ZACK eine ganze Generation von Comic-Lesern maßgeblich geprägt und markiert [...] den Beginn der Comic-Moderne.

Die Rheinpfalz

Für Comicfreaks eine echte Sensation!

Berliner Morgenpost