ZACK 282 ab sofort neu!



Mit Aleksis Strogonov starten wir ein Frühwerk des renommierten Spirou-Zeichners Émile Bravo, das im Russland des frühen 20. Jahrhunderts angesiedelt ist. Außerdem gibt es Fortsetzungen zu Michel Vaillant, Aida Nur, MADI und Die Flintenweiber.

Wer schon einmal vorweg das Editorial des Chef-
redakteurs lesen möchte, findet dies wie gewohnt auf
der Editorial-Seite unserer ZACK-Webseite.

Inhalt

Comics

Aleksis Strogonov - Belarus - 1. Teil
Michel Vaillant - Pikes Peak - 2. Teil
Aida Nur - Im Schatten von Anubis - 2. Teil
Parker & Badger - Dachs oder Hund
MADI - Es war einmal in der Zukunft - 4. Teil
Die Flintenweiber - Das Porträt des Antiquitätenhändlers - 3. Teil
Tizombi - Vorsicht ist besser
Tizombi - Einmal ist einmal
Die unerträgliche Leichtigkeit des Slip

Service

Editorial/Impressum
50 Jahre ZACK
Novitäten
News
Interview mit Bernd Frenzen
Comicläden
Spotlights
Die MADI-Zeichner
Der ZACK-Keller





Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2

Durch seinen enormen Erfolg hat ZACK eine ganze Generation von Comic-Lesern maßgeblich geprägt und markiert [...] den Beginn der Comic-Moderne.

Die Rheinpfalz

Für Comicfreaks eine echte Sensation!

Berliner Morgenpost