Auswertung der ZACK-Titelumfrage 2017

Anfang des Jahres hatten wir euch gebeten, die ZACK-Titelillustrationen zu bewerten, und dem seid ihr seither fleißig nachgekommen. Das freut uns natürlich ganz besonders!
Für alle, die auch an dem Ergebnis dieser Umfrage interessiert sind, haben wir im Folgenden die Platzierungen aufgeführt:

01. Platz: ZACK 212 (Februar): Sauvage
02. Platz: ZACK 216 (Juni): Michel Vaillant
03. Platz: ZACK 218 (August): Black Crow
04. Platz: ZACK 217 (Juli): Rick Master
05. Platz: ZACK 219 (September): Der Krieg der Liebenden
06. Platz: ZACK 215 (Mai): Cassio
07. Platz: ZACK 211 (Januar): Bob Morane Reloaded
08. Platz: ZACK 220 (Oktober): Klinge und Kreuz
09. Platz: ZACK 213 (März): Mic Mac Adam
10. Platz: ZACK 222 (Dezember): Jack Cool
11. Platz: ZACK 214 (April): Dantès
12. Platz: ZACK 221 (November): Kokidos Abenteuer

 

 

ZACK 225

Das ZACK 225 ist da! In unserem ZACK-Shop ist die März-ZACK-Ausgabe ab sofort bestellbar und wird ab dem 28. Februar regulär im Bahnhofsbuch- und Comicfachhandel erhältlich sein.
Wer schon einmal vorweg das Editorial unseres Chef-
redakteurs lesen möchte, findet dies wie gewohnt auf der Editorial-Seite unserer ZACK-Webseite ...

Inhalt

Comics

Vater der Sterne - Rotkäppchen
Solo - Kannibalenwelt - 1. Teil
Klinge und Kreuz - Das blutige Kreuz - 6. und letzter Teil
Michel Vaillant - Rebellion - 2. Teil
Der hohe Norden - Dort, wo unsere Wege sich trennen 1 - 3. Teil
Jack Cool - Jesus-Grau - 4. und letzter Teil
Parker & Badger - Verhandlungsgeschick
Vater der Sterne - Waldläufer

Service

Editorial/Impressum
Novitäten
Comicläden
Vaillante-Rebellion - Bei den 24 Stunden von Le Mans 2017
News
Zeichnerporträt: Baru
Spotlights
Comicläden
Das Allerletzte


Direkt zum ZACK-Shop.

 

 

 

 

Michel Vaillant - Staffel 2 - Band 05

Finde zu dir selbst zurück!

Kaum erscheint der sechste Band der zweiten Staffel im ZACK-Magazin, folgt auch schon der Vorgängerband im Albumformat.

Michel Vaillant - Staffel 2 - Band 05
Wiedergeburt

Kurzbeschreibung:

Durch eine geschickte Finanztransaktion hat Ethan Dasz’ multinationale SLATE Corp. die Firma Vaillante übernommen und beginnt sie zu zerschlagen. Die Vaillants müssen machtlos zusehen, wie das Lebenswerk der Familie aufgelöst wird. Jean-Pierre, der die feindliche Übernahme verschuldet, hat sich mit seinem Wagen von einer Klippe gestürzt, während Michel tatenlos zusehen musste. Doch Vaillante lebt weiter! Während Jean-Pierre weiterhin im Koma liegt und sein Bruder an den Amazonas geflüchtet ist, arbeiten Michels Sohn Patrick und dessen Freunde an Rennwagen für die Formel E …


Direkt zum ZACK-Shop.

 

 

 

 




Newsarchiv

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2

Durch seinen enormen Erfolg hat ZACK eine ganze Generation von Comic-Lesern maßgeblich geprägt und markiert [...] den Beginn der Comic-Moderne.

Die Rheinpfalz

Für Comicfreaks eine echte Sensation!

Berliner Morgenpost