Ein Kreativer wird zum Weltenbummler

Hans Ott war 1974 ein Gründungsgesellschafter der PROCOM Werbeagentur. Zusammen mit Hans haben wir bis 1991 die Hochs, die Tiefs, praktisch alle Facetten der Werbeagentur durchlebt. Viele spektakuläre Kampagnen sind gemeinsam entstanden, auf die wir heute noch stolz sind. Im Herbst 1991 hat die PROCOM Werbeagentur die Rechte am Titel MOSAIK erworben und die gesamte damalige MOSAIK-Redaktion übernommen. PROCOM hatte in Zukunft auch ein eigenes Produkt zu betreuen. Hieraus ist dann der MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag entstanden. Hans, ein Ausnahme-Typograf, hat für den Verlag beeindruckende Buch-Cover gestaltet und Layouts für die Magazine entwickelt. Nach Übernahme des ZACK-Titels war Hans gestalterisch verantwortlich für alle ZACK-Publikationen. Hans Ott hat einen ganz tollen Job gemacht. Die umfangreiche Albumreihe der ZACK-Edition wird uns immer an ihn erinnern. Heute, am 30. März 2012, wird Hans vom Kreativen zum Weltenbummler und nebenbei versucht er sich vielleicht auch als Blumen- und Gemüse-Gärtner. Hans, wir bleiben in Verbindung!

Anne und Klaus


Hans Ott mit Louisa und Bea.
Louisa und Bea sind ab ZACK 156 für das Layout und die Artwork verantwortlich.


Der letzte Arbeitstag von Hans Ott.

Michel Vaillant im Europapark

Am 28. März 2012 wurde in einer großen Pressekonferenz die Michel Vaillant-Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall im Europapark vorgestellt. Philippe Graton persönlich hat die Ausstellung eröffnet. Die ZACK-Redaktion war dabei.

Die vier Original-Fahrzeugen in der Ausstellung:

  • Mercedes-Benz 300 SE Limousine (Baujahr 1990), die auch in den Comics immer wieder gezeichnet wurde
  • Mercedes-Benz Formel-1-Showcar W 03 aus dem Jahr 2012
  • Mercedes-Benz C 291, das letzte „Dienstauto“ von Michael Schumacher im Mercedes-Benz Juniorteam bei der Sportwagen-WM 1991
  • Vaillante Grand Défi (Baujahr 1980), ein Einzelstück auf Basis der Comiczeichnungen nachgebaut

Direkt zu Video Teil 1

Direkt zu Video Teil 2

Comicbörse in Wien am 29.4.2012

In der Berufsschule Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien findet am 29.4.2012 von 10-16 Uhr eine Comic- und Filmbörse statt.
Passend zum Kinostart der Comicverfilmung "The Avengers" werden erstmals wertvolle Originalhefte ab der amerikanischen #1 und Originalzeichnungen der Marvel-Serie gezeigt.
Darüberhinaus gibt es auf der Börse Comics, Filme und jede Menge Sammlerstücke.

www.COMICFILM.at

Newsarchiv

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2

Durch seinen enormen Erfolg hat ZACK eine ganze Generation von Comic-Lesern maßgeblich geprägt und markiert [...] den Beginn der Comic-Moderne.

Die Rheinpfalz

Für Comicfreaks eine echte Sensation!

Berliner Morgenpost