Frohe Festtage!

Bitte beachtet, dass während der Weihnachts- und Neujahrszeit unsere Telefonzentrale zwischen Freitag, dem 22. Dezember, 15.00 Uhr, bis Dienstag, dem 2. Januar, 8.30 Uhr, nicht besetzt sein wird. Auch die allgemeine Bestellbearbeitung wird in diesem Zeitraum stillliegen. Dafür geben wir uns natürlich im kommenden Jahr extra viel Mühe eure eingegangenen Bestellungen mit neuem Elan schnellstmöglich zu bearbeiten und zu versenden.

Unser Abo-Service (030 41 90 93 57) ist in dem genannten Zeitraum, außer an den Feiertagen, regulär von 9 bis 17 Uhr zu erreichen.

Wir wünschen euch ein wunderschönes & besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familie, danken für ein gemeinsames erfolgreiches Jahr 2017 und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im Jahr 2018, für das wir euch alles Gute wünschen!
Euer ZACK-Team













ZACK 223

Das ZACK 223 ist da! In unserem ZACK-Shop ist die Januar-ZACK-Ausgabe ab sofort bestellbar und wird ab dem 27. Dezember regulär im Bahnhofsbuch- und Comicfachhandel erhältlich sein.
Wer schon einmal vorweg das Editorial unseres Chef-
redakteurs lesen möchte, findet dies wie gewohnt auf der Editorial-Seite unserer ZACK-Webseite ...

Inhalt

Comics

Der hohe Norden - Der Falschspieler - 1. Teil
Vater der Sterne - Broccoli-Man 2
Die Flügel des Herrn Plomb - Neu-Neu - 3. Teil
Klinge und Kreuz - Das blutige Kreuz - 4. Teil
Jack Cool - Jesus-Grau - 2. Teil
Der Krieg der Liebenden - Berlin Gelb - 5. und letzter Teil
Vater der Sterne - Vorbeiziehende Vögel

Service

Editorial/Impressum
Novitäten
Comicläden
News
Andreas: Irgendwo zwischen Franquin und Wrightson
Spotlights
Schatten über Riverdale: Die Archie-Comics als düstere TV-Serie
Comicläden
Das Allerletzte


Direkt zum ZACK-Shop.

 

 

 

 

Michel Vaillant - Band 24

Vrooooa

Den wohl ungewöhnlichsten Prolog der Serie gönnt uns Jean Graton in diesem regelrechten Krimi-Album.

Michel Vaillant - Band 24
Albtraum

Kurzbeschreibung:

In einer staubigen und düsteren Mondlandschaft landet ein Raumschiff. Tore öffnen sich und ein seltsamer Geländewagen kommt zum Vorschein. An Bord sitzt Michel Vaillant in einem Raumanzug. Er beginnt sofort das Gefährt auf Herz und Nieren zu testen, während er mit der Basis kommuniziert, in der sein Bruder Jean-Pierre sitzt. Alles scheint gut zu laufen, als überraschend wahnsinnige Schreie ertönen ... und plötzlich ... Funkstille! Michel antwortet nicht mehr ...

Zusätzlich zum Comic enthält dieser Band wieder zwei redaktionelle Seiten – prall gefüllt mit interessanten Hintergrundinformationen.


Direkt zum ZACK-Shop.

 

 

 

 







Newsarchiv

Facebook

Pressezitate

  • 1
  • 2

Durch seinen enormen Erfolg hat ZACK eine ganze Generation von Comic-Lesern maßgeblich geprägt und markiert [...] den Beginn der Comic-Moderne.

Die Rheinpfalz

Für Comicfreaks eine echte Sensation!

Berliner Morgenpost